Qualität vom Profi
zum günstigen Preis
Sie haben Fragen
02353/6688522
Mo - Fr von 8-12 Uhr
Wir machen Urlaub vom 18.12.2020 - 04.01.2021. Bestellungen bis einschließlich 18.12.2020 werden noch bearbeitet.
Startseite » SiliPainter » SiliPainter Pro S

SiliPainter Pro S

Art.Nr.:
Sili-2411662
Lieferzeit:
1-2 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
27
Lagerbestand:
27 Stück
29,15 EUR
265,00 EUR pro Liter im Set

inkl. 16 % MwSt.zzgl. Versand

SiliPainter PRO S weiß, endlich können Silikonfugen überstrichen werden!

Ein Haftvermittler, der als Grundierung von Silikonfugen und -flächen dient, um diese zu überstreichen.
Eine Anwendung an Glasfalzabdichtungen ist möglich, jedoch ohne Gewähr.

Der SiliPainter ist ein 2 Komponenten Produkt, das vor Gebrauch zu einer homogenen Masse verrührt werden muss. Dabei den leicht gelblichen Härter vollständig in den weißen SiliPainter schütten und gründlich umrühren (ca.1 Minute), nicht schütteln.
Der Härter muss komplett in die Masse eingerührt werden. Die Menge darf unter keinen Umständen aufgeteilt werden.

Wir empfehlen das frische Silikon zu überstreichen, da es noch komplett sauber und frei von Staub ist. 
Der SiliPainter sollte 20-60 Minuten (je nach Luftfeuchtigkeit, Raumtemperatur und Dicke) trocknen bevor er überstrichen wird.

Vorteile:
  • verträglich mit den meisten auf dem Markt befindlichen, handelsüblichen Anstrichsystemen
  • kurze Trocknungszeit
  • Verlauffreie wie abriebfeste Anstriche auf dem Silikon
  • der SiliPainter beeinflusst die Fugen nicht bei Ihrer Arbeit

Produkteigenschaften:
  • einsetzbar im Innen-, Außen- und Nassbereich
  • auf frischen & bestehenden, ausvulkanisierten Silikonfugen anwendbar
  • Witterungs- und UV-beständig
  • sehr gute Verarbeitungseigenschaften
  • lösemittelfrei und auf Wasserbasis
  • die Haftkraft des SiliPainters auf Silikon beträgt min. 200 Newton/Meter

Verwendungsmöglichkeiten sind z.B.:
  • bestehende Silikonfugen an Fenstern, Türen
  • Verglasungsbereich
  • Sanitärbereich
  • Konstruktionsbereich für nachfolgende Anstrichsysteme vorzubereiten

An Stelle von anderen Dichtstoffen, wie z.B. Acrylaten, können nun hochwertige Dichtstoffe in Form von Silikon eingebracht werden, da nun eine Anstrichfähigkeit mit dem „SiliPainter“ gegeben ist.

Die Silikonoberfläche muss staubfrei, fettfrei, trocken und trennmittelfrei sein.

Verarbeitung:
  • am Besten mit einem Schablonierpinsel auftragen
  • Silikonfuge vor dem Auftragen des SiliPainters reinigen und entfetten
  • bitte Handschuhe tragen
  • Verarbeitung nicht unter +5ºC und über +30ºC ( keine direkte Sonneneinstrahlung)
  • Verarbeitungszeit ist 1 - 2 Stunden (evtl. auch etwas länger)
  • nicht zu dick auftragen
  • Gebinde nach dem Öffnen verarbeiten

Trockungszeiten:
  • überstreichbar nach ca. 20 – 60 Minuten bei 21 Grad
  • nassbeständig nach ca. 1 Stunde
  • endgültig ausgehärtet und mechanisch belastbar nach ca. 21 Tagen

Ergiebigkeit: bis zu 75 lfd. Meter (bei einer ca 3mm Fuge)

Lieferumfang:
  • Komponente A ca. 90g
  • Komponente B ca. 11g

Lagerung: kühl, trocken und frostfrei lagern

Entsorgung:
  • nur vollständig entleerte Gebinde zum Recycling geben
  • Reste bei der Sammelstelle von Altlacken abgeben
 
Datenblätter:
Technisches Datenblatt SiliPainter Pro: Download
Sicherheitsdatenblatt SiliPainter PRO: Download
SiliPainter Pro Prüfbericht: Download

Sicherheitshinweise:
  • darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
  • ist Ärtzlicher Rat notwendig, bitte Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten
  • Spritz und Sprühnebel nicht ein Atmen
  • Essen, Trinke und Rauchen während des Gebrauchs ist zu vermeiden
  • Während der Verarbeitung ist für genügend frische Luft zu sorgen
  • Bei Berührung mit den Augen oder Haut sofort gründlich mit Wasser abspülen
  • nicht in die Kanalisation, Gewässer oder Erdreich gelangen lassen

Warn- und Haftungsausschluss-Hinweise:
Bitte beachten Sie unser technisches Datenblatt. Die hier gemachten Angaben zur Verarbeitung bzw. Einsatz des Materials sind unverbindliche Hinweise und befreien den Anwender nicht vor eigener Prüfung auf die Eignung für den beabsichtigten Zweck und Verfahren. Wir verweisen auf die Regelung DIN 52454-2-Prüfung von Dichtstoffen für das Bauwesen. Technische Richtlinien IVD-Merkblatt 12.
Ihre Frage zum Produkt
Welches Tier bellt? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen